Unsere Ziele - UWG Wiefelstede

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unsere Ziele

Die Unabhängige WählerGemeinschaft Ammerland (UWG) ist ein Zusammenschluss von Gemeindemitgliedern der Gemeinden des Ammerlandes, die auf kommunaler Ebene für die Gemeinden im Ammerland Politik betreiben wollen. Die UWG ist keine Partei.
Von besonderer Bedeutung hierbei ist, daß losgelöst von jeglicher übergeordneter Parteistruktur, gezielte und effektive politische Arbeit für die eigene Gemeinde geleistet werden soll. Nicht Parteipolitik, sondern Bürgerpolitik ist der Grundsatz der UWGZiel ist es, Kommunalpolitik so zu gestalten, daß ein Sinn erkennbar, ein Nutzen für alle erreicht, politische Abläufe durchschaubar gemacht und auf die Gemeinde zugeschnitten werden.
Unsere Sachthemen für die Gemeinde Wiefelstede finden Sie im Einzelnen unter "Positionspapier".
Glauben Sie...

...dass ein Parteiprogramm, das in Berlin geschrieben wird, die örtlichen Belange hier in Wiefelstede berücksichtigt?

...dass Parteipolitiker „ihrem“ Minister widersprechen, wenn er ein Projekt gegen die betroffenen Bürger plant?

...dass es für eine gute Kommunalpolitik wichtig ist, einen „guten Draht“ zu den Landesparteien in Hannover oder Berlin zu haben?

Wir nicht!!

Kommunalpolitik kann und soll möglichst die Interessen der Bürger umsetzen und nicht die Meinung der Bürger dem Parteiprogramm anpassen.

Vor Ort sieht die Situation vielfach ganz anders aus als in fernen Bundes- und Landeshauptstädten. 

Deshalb treten wir für Politik ein, die sich an den Wünschen der Bürger orientiert und nicht an Parteiprogrammen.

Gute Kommunalpolitik findet auch ohne Parteihierarchie ein Gehör im Landtag und kann für die Kommune vieles bewegen.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü